Frau mavely und Frau heller
rpt

„Heiß auf Lesen“ ist eröffnet

Lesen und gewinnen – was will man mehr ! Wer mitmachen möchte, kann sich ab sofort an der Theke der Stadtbücherei anmelden.

Im ersten Stock findet Ihr die Club-Bücher – sie enthalten eine Frage, die richtig beantwortet werden sollte. Dafür gibt es ein Los und mit etwas Glück gewinnt dieses am Ende eine tolle Überraschung !

Die Stadtbücherei hat von Geschäften aus Tettnang und der Umgebung tolle Preise gespendet bekommen, die mit Zauberer Urs Jandl aus München bei der Abschlussveranstaltung am Samstag, 17. September verlost werden.

 „Heiß auf Lesen“ ist ein baden-württembergisches Projekt, das vom Regierungspräsidium Tübingen aus über die Staatliche Fachstelle für Bibliothekswesen gesteuert wird. 38 Bibliotheken aus dem gesamten Regierungsbezirk sind beteiligt.

×