Do, 21.3.2019, 19.30 Uhr
Verstörendes Wiedersehen
Dr. Lorenz Göser spricht, liest und zeigt Bilder zur aktuellen Lage in Kabul, Khost sowie Afghanistan

 

Während hierzulande über die Frage der Abschiebungen nach Afghanistan debattiert wird, verändert sich das geschundene Land an allen Ecken und Enden.

Dr. Göser ist seit Jahrzehnten ein sensibler Beobachter und Interpret auch unscheinbarer Gegebenheiten im Land. Er hat seine zweite Heimat nach 13 Jahren erneut besucht und berichtet in Wort und Bild von seinen Eindrücken.

Eintritt frei 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden